Begrüßt den Frühling – Nightride am 10. März – neue Flyer!

Wir haben den Winter überstanden!

Die Zeichen sind ganz deutlich: Pflanzen erwachen, die Sonne wärmt schon etwas und … die Menschen packen wieder ihre Fahrräder aus!

Die Kölner Critical Mass Bewegung ist gut über den Winter gekommen, an jeder der Touren im Winter haben tatsächlich -trotz Kälte oder Regen- eine Menge Menschen teilgenommen und gezeigt, daß man in Köln auch den Arsch hoch bekommt, wenn nicht Brings, Bläck Fööss oder De Höhner aufspielen …

Nun ist es aber Zeit eine größere Masse zu mobilisieren! Alle Flyer sind aktualisiert, ladet sie Euch herunter, druckt sie aus, fotokopiert sie und verteilt sie überall dort, wo es Menschen gibt, die Zeichen setzen möchten, daß sie nicht in die Gosse gedrängt gehören!

Ab März 2012 wird außerdem jeden 2. Samstag im Monat ein Nightride/Speedride gefahren! Wir treffen uns um 20:00 Uhr am Rudolfplatz, das erste mal also schon

kommenden Samstag, den 10. März 2012!

Wir möchten ein wenig schneller fahren als bei den Touren freitags, aber – keine Angst- jeder kommt problemlos mit! Natürlich fahren wir strikt nach StVO! Bitte denkt an ein verkehrstüchtiges Fahrrad, insbesondere mit ausreichender Beleuchtung! Falls Euer Fahrrad technisch nicht ganz auf der Höhe ist: normalerweise sind immer genügend versierte Fahrradschrauber vor Ort, die gerne nochmal einen Blick über Eure Fahrräder werfen – einfach mal in die Runde fragen!

Share Button
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Begrüßt den Frühling – Nightride am 10. März – neue Flyer!

  1. Monsterkrümel sagt:

    War der Termin gestern als „20 Uhr pünktlich“ gemeint? Ich bin in der Erwartung der Wartezeit bei den „normalen“ CMs gut eine Viertelstunde später gekommen, aber da war auf dem Rudolfplatz niemand (mehr) zu sehen.

  2. Marco sagt:

    Ja, wir haben noch ne „akademische Viertelstunde“ gewartet und sind dann um Punkt 20:17 Uhr los … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.